Pflege bei Trockenen Augen icon
Tipps gegen
Trockene Augen

Mit der richtigen Pflege
kann ich meinen Augen
jeden Tag etwas Gutes tun.

Pflege

Mit jedem Lidschlag verteilen die Augenlider die Tränenflüssigkeit über das Auge. Auf diese Weise schützen die Lider das Auge vor Austrocknung, Verunreinigungen und Verletzungen. Treten Veränderungen an den Lidern auf, so ist diese wichtige Funktion gestört. Deswegen sollte jede Veränderung am Lid von Ihrem Augenarzt abgeklärt werden. Die Veränderungen der Lider können vielfältig sein, aber in der Regel gut behandelt werden.

Lidrandpflege und -reinigung

Die Lidrandpflege und -reinigung ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung, wenn bei Ihnen eine Lidrandentzündung vorliegt. Hier soll durch Lösen von Verkrustungen an den Lidrändern der Abfluss aus den Meibom’schen Drüsen – welche die fettige Phase des Tränenfilms produzieren – verbessert werden. Manchmal muss man die Lidrandpflege durch Einmassieren entsprechender Augengels oder -cremes unterstützen.

Fordern Sie hier kostenlose Muster an!

 

Lidrandpflege und -reinigung - Tipps gegen Trockene Augen von TRB Chemedica
Reinigung der Augenlider

Ganz gleich, ob Sie von Trockenen Augen oder einer Lidrandentzündung betroffen sind oder nicht – in jedem Fall gilt: Abschminken ist Pflicht! Sie gönnen Ihren Augen nachts die nötige Ruhe und verhindern, dass Make-up Ihre Augen reizt oder die Meibom-Drüsen verstopft. 

Die Reinigung der Augenlider mittels Reinigungstüchern ermöglicht die mechanische Entfernung von Schuppen, Talgablagerungen, Sekreten und Krusten an den Augenlidern und am Wimpernansatz.

Sie können angewendet werden bei jeder Art von Lidrandentzündung und  Fehlfunktion der Meibom-Drüsen, auch vor oder nach chirurgischen Eingriffen am Lid, am Auge oder im Augenbereich.

Gels oder Cremes zur Reinigung erkrankter Augenlider, besonders des Lidrandes, ermöglichen das mechanische Entfernen von Schuppen, Ablagerungen, Sekreten und Krusten auf den Augenlidern und den Wimpernansätzen.

Sie können angewendet werden, bei allen Arten von Blepharitis: z.B. seborrhoische Dermatitis oder Meibomitis. Des Weiteren bei trockenen, gereizten oder empfindliche Augenlidern, beispielsweise nach Operationen.

Interessantes auf einen Blick

Video
Wie behandelt man Trockene Augen?
PD Dr. med. Christina Jacobi
Niedergelassene Augenärztin, Hamburg
Jetzt ansehen
Video
Welche Rolle spielen Omega-3-Fettsäuren bei Trockenen Augen?
Dr. med. Elke Taylor
Niedergelassene Augenärztin, Düsseldorf
Jetzt ansehen
Video
Wie funktioniert Lidrandpflege?
Prof. Dr. med. Elisabeth Messmer
Oberärztin Augenklinik der Universität München
Jetzt ansehen